Kompetent und
freundlich

herschlein_junior

Dr. med. Hans Georg Herschlein

Ich wurde am 25. Juni 1966 in Tübingen geboren. Mein Vater war zu dieser Zeit an der Universitätsfrauenklinik Tübingen beschäftigt (wechselte 1970 ans Marienhospital). Meine Mutter war Lehrerin am Uhland-Gymnasium Tübingen. Ich bin verheiratet und Vater einer Tochter und eines Sohnes.

Nach dem Abitur am Karlsgymnasium Stuttgart begann ich 1986 mit dem Medizinstudium in Tübingen und wechselte 1992 an die Freie Universität Berlin. Parallel studierte ich in den USA an der East Tennessee State University und später an der Columbia University New York. Die Staatsexamina beider Länder absolvierte ich 1992, den deutschen Doktortitel erhielt ich 1993.

Nach einer Assistententätigkeit am Auguste Viktoria Krankenhaus Berlin wechselte ich 1995 ans Marienhospital Stuttgart, wo ich 1999 als Oberarzt meine Facharztprüfung für das Fach Frauenheilkunde ablegte.

Die heutige Belegarztpraxis (ehemals Praxis Dr. Grieshaber) übernahm ich 2001, zunächst in der Daimlerstraße in Stuttgart (Bad Cannstatt) und ab 2005 direkt in der St. Anna-Klinik.

Die Ultraschall Stufe DEGUM II erreichte ich 1999, 2003 erlangte ich die Zertifizierung zur Durchführung des Nackenfaltenultraschalls bei Feten zunächst durch die FMF London, später auch durch die FMF Deutschland. Seit 2002 bin ich onkologischer Vertragsarzt der örtlichen kassenärztlichen Vereinigung. 2009 erhielt ich die Zusatzbezeichnungen „gynäkologische Onkologie“ und „spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin“ von der Landesärztekammer Baden-Württemberg.